Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    angizia

    - mehr Freunde




  Links
   Lunas Fotos
   Lunas Musik



http://myblog.de/luna.in.australien

Gratis bloggen bei
myblog.de





San Fran Cis Co

Da es in Tasmanien absolut keinen ebenen Grund gibt, sieht Hobart ein wenig aus wie San Francisco. Einmal versuchte ich, auf den Berg vor der Stadt zu kommen, weil da ganz viel Schnee lag, aber ich musste doch aufgeben, weil das alles nicht ganz sicher war.

Ich glaub, Daniel hat ganz schoen viel von mir mitgenommen, zumindest hat er jetzt einen besseren Buechergeschmack als vorher. :> Auch wenn er nicht der beste Gespraechspartner war, den man sich fuer ein Jahr wuenschen konnte. Aber es ist ja bald geschafft und ich glaube, dass niemand mein Gehirn zu Brei kriegt, obwohl er es die ganze Zeit versucht hat. Hoffentlich zieht er nicht nach Potsdam. *aengstlich umschau* Aber ich hab ihn ja lieb... irgendwie.

Australien ist viel zu freundlich und die Leute helfen einem bei allem. Da wird die Umgewoehnung auf Deutschland schwerfallen. Daniel wird studieren und ich werde einfach beruehmt. Okay. So knifflig kann das gar nicht sein - haben ja auch schon ganz andere geschafft. Aber ich glaube, dass wir den Grand Prix gewinnen koennen, wenn wir einfach eine doofe Gruftieband hinschicken, meint ihr nicht auch? Dita (auch wenn sie toll ist und so) reicht da nicht aus.

Bald, ja bald ist das WGT und ich freue mich furchtbar auf endlich wieder auf "richtige" Konzerte und kein Alkoholverbot auf der Strasse, ha! Und darauf, alle wiederzutreffen. Im Moment muss ich mein Geld hueten und lebe allein vom kostenlosen Tee, den es im Hostel gibt und dem Essen, was Daniel halb wegwirft. Warum so wenig Geld? Weil da ein grosses Paket auf dem Weg nach Hause ist. Und ich hoffe, dass das auch ankommt. Seht das als Geburtstags-, Mutter- und Vatertags-, Undwasweissichnichnochallestags- und Wiederkommens-Geschenk. Ein Souvenir also. Ein grosses. Obwohl ich eigentlich nicht der Typ fuer Souvenire bin. Aber es ist ja auf dem Weg. Per Schiff. Das dauert leider etwas. Gnarf. Aber es sollte ankommen!
19.5.09 03:29
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


M&F (19.5.09 14:29)
Vielen Dank im Voraus, da sind wir doch mal gespannt, was in dem großen Paket drin ist? Ein australisches Klavier? Ein ausgestopfter Tasmanischer Teufel? Oder australische Bücher, die wir leider nicht lesen können?
Wir warten und bereiten uns auf Deine Heimkehr vor. Sollen wir nun ein schönes deutsches Gericht kochen oder lieber doch nur grillen? Ißt Du denn wieder nicht vegetarisch oder müssen wir Tofuwurst holen?
Das ist toll, daß Ihr beide das Jahr überstanden habt, sowas hätten manche Ehepaare nicht überstanden, so eng aufeinandergehockt. Respekt

Bis bald und liebe Grüße an Dich und auch Daniel
von M&F


neira (19.5.09 18:14)
Wenn dein Souvenir ein Känguruh für Sophie ist, dann will ich auch eins! *_*
Ich nehm aber auch ein Wallabee oder einen Wombat :D
Oder einen Koala *_*
Danke 8)


R&F (22.5.09 15:32)
Lieber Hannes,
da ihr jetzt kurz vor eurer Rückkehr aus dem Känguruhland seit, möchten natürlich auch wir euch beiden eine gute Heimreise wünschen und hoffen das euch das Glück auch weiterhin treu bleibt und alles gut klappt. Das ihr es ein ganzes Jahr lang zusammen am anderem Ende der Welt ausgehalten und gut überstanden habt, finden wir echt toll und finden darauf könnt ihr echt stolz sein. Sicherlich werdet ihr auch später noch oft daran zurückdenken. Bis dahin aber geniesst eure noch kurze Zeit in diesem entfernten Kontinent.Wir denken wer sowas schafft , dem müsste auch das berühmt werden nicht weiter schwer fallen
Liebe Grüße nun noch und zum letzten Mal *bombadieren* wir euch jetzt noch mit ein paar guten Wünschen und Ratschlägen.....passt gut auf euch auf, lasst euch nicht fressen,vergiften,in die falsche Richtung schicken, entführen,mit dem Flieger abstürzen, mit Krankheiten anstecken.....oder kurzum kommt gut zurück

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung